Elektronikeinsatz Rufgenerator LKO01

LKO01
  • NF-Übertragung aus eigensicheren Stromkreisen in
    nicht eigensichere und umgekehrt
  • Übertragungsbereich 0,3-10 kHz
  • Übergabe NF-Leitungsüberwachung i => n. i
  • Bidirektionale Datenübertragung i <=> n. i für Schalterstellungsmeldungen
  • Übergabe Aus/Abschalt-Befehl i => n. i
  • Einfache Montage auf einer DIN-Hutschiene
Der i /n.i Koppler Typ LKO01 dient zur Kopplung einer eigensicheren L112
Systemleitung und der darin eingeschleiften Systemkomponenten mit einer nicht
eigensicher aufgebauten L112 Zentralstation.
Die Komponenten der L112 Zentral-station und der LKO01 müssen bei Einsatz
im explosionsgefährdeten Bereich in ein geprüftes und zugelas-senes Gehäuse der
Zündschutzart „Druckfeste Kapselung“ eingebaut sein.
Bei Einsatz außerhalb des explosionsgefährdeten Bereiches sind die vorgenannten
Komponenten in ein Gehäuse einzubauen, das mindestens die Schutzart IP20
bietet.

Produktbeschreibung
Betriebsanleitung
ATEX Bescheinigung