Zubehör

Zubehör Eigensichere Schaltverstärker iSV10

iSV10
Der eigensichere Schaltverstärker iSV10 dient zum Anschluss eines Initiators (z.B. Wegfühler, Näherungsschalter, Lichtschranke usw.), der über eine 2-Draht-Schnittstelle nach NAMUR (DIN 19234) verfügt. Die Komponente wird mit einer Nennspannung von 12V versorgt. Der angeschlossene Geber (Initiator) wird aus dem Modul gespeist (Leerlaufspannung 10V).

Produktbeschreibung
Betriebsanleitung
ATEX Bescheinigung